Sie sind hier: Aktuelles » Indienststellung Motorrettungsboot "Micha"

Indienststellung Motorrettungsboot "Micha"

Neues Hochleistungsboot für die Absicherung und die Ausbildung von Bootsführern

Am Bärwalder See, Sachsens größtem See, stellte die DRK-Wasserwacht  am vergangenen Samstag ein neues Motorrettungsboot in den Dienst. Dieses neue Rettungsmittel, welches hauptsächlich am Bärwalder See zum Einsatz kommen wird, wurde auf den Namen Micha getauft.

Damit bedanken wir uns zum einen bei unserem Landesleiter, Michael Birkner, für sein langjähriges Ringen um die Stärkung des Wasserrettungsdienstes und zum Anderen gedenken wir unserem ehemaligen Landesausbilder Bootsdienst, Micahel Grabs, dessen Verlust auch heute noch spürbar ist.
MIchael Grabs hatte sich zu Lebzeiten immer für die Beschaffung eines Bootes eingesetzt, welches auch der Ausbildung von Rettungsbootführern dient. Postum konnten wir ihm nun diesen Wunsch noch erfüllen.

23. Juli 2018 11:16 Uhr. Alter: 22 Tage